How 2 Frauen*streik II Von den Erfahrungen streikender Frauen* lernen

Aquarium
Skalitzerstraße 6 10999 Berlin DE
Naturfreundejugend Berlin Naturfreundejugend Berlin

How 2 Frauen*streik II Von den Erfahrungen streikender Frauen* lernen

"Uns reicht‘s!“ - Frauen* weltweit streiken! Ob in Argentinien, Polen oder in den USA: Es sind feministische Bewegungen, die sich maßgeblich gegen rechte, neoliberale Kräfte behaupten.

In 177 Ländern gingen Frauen* am Internationalen Frauen*kampftag 2018 auf die Straße, um gegen patriarchale Unterdrückung, Diskriminierung am Arbeitsplatz und sexualisierte Gewalt zu kämpfen. Allein im Spanischen Staat legten 6 Millionen Frauen* an diesem Tag die Lohn- sowie die Hausarbeit nieder.

Auch in Deutschland fand bereits 1994 ein Frauen*streik statt, an dem sich eine Million Frauen* beteiligten. Wie haben das die Protagonist*innen damals ohne Social Media und kurz nach der „Wiedervereinigung“ geschafft? In Polen organisierten Frauen* den Frauen*streik 2016 innerhalb einer Woche. Was führte sie zum Erfolg und wie ging es danach weiter? Und auf welche Weise internationalisierten Frauen* in den USA den Frauen*streik 2017?

Die Natufreundejugend Berlin spricht mit Aktivist*innen von den Frauen*streiks in Deutschland, Polen und den USA, um zu erfahren, wie wir am 8. März 2019 die Welt still stehen lassen können – denn die Macht dazu haben wir!

Wenn ihr kommen wollt, jedoch Kinder zu betreuen habt, besorgt euch eine*n Babysitter*in! Wir geben eine Streikkasse rum und achten darauf, dass die Kosten gemeinsam gedeckt werden. Außerdem bauen wir für die älteren Kinder im hinteren Teil des Raums eine Spielecke mit Büchern, Spielzeug, Stiften und Papier auf.

Die Veranstaltung wird auf deutsch und englisch stattfinden. Falls ihr eine Flüsterübersetzung braucht oder anbieten könnt meldet euch bei uns. (karlotta@naturfreundejugend-berlin.de)

How 2 Womxn’s Strike II - Learning from the Experiences of Striking Womxn

"Enough is enough!" - womxn are striking in the whole world! In Argentina, Poland, or the US: Feminist movements oppose right-wing and neoliberal dominance and power.

In 177 countries, womxn went out on the streets for International Womxn’s Day 2018 to fight patriarchal oppression, discrimination at work and sexualized violence.

In Germany, a Womxn’s Strike already took place in 1994 with one million womxn taking part. How was that possible without social media and just after the "reunification"? In Poland, womxn organized the Womxn’s Strike 2016 within one week. What made them succeed and what where the effects in the aftermath? And in which way have womxn in the US contributed to internationalize the Womxn’s Strike in 2017?

Naturfreundejugend Berlin is going to speak to activists of Womxn’s Strikes in Germany, Poland and the US to learn how we can shut down the system on March 8 – because we have the power to do so!

If you need a babysitter hire one! We will collect money for a strike fund and make sure to cover all costs. We will also have a playing corner in the back of the room.

The event will be held in German and English. Please contact us if you need a translation. We are trying to organize whispered translation for English and possibly more languages.
(karlotta@naturfreundejugend-berlin.demailto:karlotta@naturfreundejugend-berlin.de)

The event will be held in German and English. Please contact us if you need a translation. We are trying to organize whispered translation for English and possibly more languages. (karlotta@naturfreundejugend-berlin.de)