USA: New York City

ReisenStädtereisen
New York City
Berlin DE
Naturfreundejugend Berlin Naturfreundejugend Berlin

Verpasst?

ReisenStädtereisen USA: New York City

„Politische Bildung im Kontext sozialer Bewegungen“ lautete das Thema unserer zweiwöchigen Reise im Herbst 2016 nach New York City. Mit unserer Partnerorganisation Habonim Dror, ein sozialistisch-zionistischer jüdischer Jugendverband, diskutierten wir Fragen von Pädagogik und politischer Organisierung.

Neben Wolkenkratzern, dem Broadway und Sandwiches ist New York City eine Stadt, die vor allem von sozialen Bewegungen geprägt ist. Proteste und Aktionen gegen Gentrifizierung, antirassistische Kollektive und Vereine, feministische sowie herrschaftskritische Zusammenschlüsse – während unserer Reise lernten wir zahlreiche Aktivist*innen, Gruppen und Organisationen kennen und gewannen Einblicke in ihre aktuellen Kämpfe.

Hier eine Auswahl an Orten und Organisationen, die wir besuchten:
Orte:
Mayday Space (https://maydayspace.org/)
Bluestockings (http://bluestockings.com/)
Interference Archive (http://interferencearchive.org/)
Museum of New York City – Exhibition Activist New York (http://www.mcny.org/)
Verso Books (https://www.versobooks.com/)

Gruppen und Organisationen:
Showing Up for Racial Justice (SURJ) (http://www.showingupforracialjustice.org/)
Black Youth Project 100 (https://byp100.org/)
Platypus (https://platypus1917.org/newyork/)