Kurzfilm: Die Geheimdienste und die vermeintlichen Konsequenzen aus dem NSU in weniger als 2 Minuten erkärt

klick -> https://vimeo.com/180640140

Im November 2011 enttarnte sich der NSU selbst. Damit wurde die bis dato nicht bekannte Verstrickung der Inlandsgeheimdienste in die Naziszene deutlich. Als vermeintliche Konsequenz wurde 2015 das Bundesverfassungsschutzgesetz reformiert. Die TeilnehmerInnen des Filmworkshops auf dem Sommercamp der Naturfreundejugend Berlin haben dankenswerter Weise die wichtigsten Punkte in einem Kurzfilm anschaulich erläutert. Mehr Infos blackbox-vs.de